Projekte vom Architektenbuero Leinhaeupl und Neuber

Vortrag “Old ‘n New” an der Architekturfakultät der Universität Polis in Tirana/Albanien – Open lecture on “Old ‘n New” at the Architectural Faculty of the University in Tirana/Albania

Am 17.11.15 stellt Markus Neuber, Geschäftsführer ALN, in einem Vortrag an der Architekturfakultät der albanischen Universität Polis vor einem interessiertem Publikum aus Studenten, Professoren sowie wissenschaftlichen Mitarbeitern und weiteren Gästen das bayrische Architekturbüro aus Landshut vor und präsentiert verschiedene Projekte unter dem Titel “Old ‘n New”.

Neben der Transformation eines alten bayrischen Bauernhauses zu einem modernen Einfamilienhaus berichtet er ausführlicher über mehrere Projekte aus dem Spezialgebiet des Schulbau- und Bildungsstättenbaus, allen voran das Gymnasium in Ergolding, dass unter enger Zusammenarbeit mit dem renommierten Architekturbüro Behnisch Architekten entworfen, geplant und 2013 nach zwei Jahren Bauzeit fertiggestellt wurde. Dabei erläutert er die Besonderheiten des Raumkonzepts, die sich ganz an heutigen und modernen pädagogischen Leitlinien orientiert, in welchem die Beziehung zwischen Schüler, Lehrer und dem Lehrraum im Mittelpunkt stehen.

„Ein Kind hat drei Lehrer: die anderen Kinder, den Lehrer und den Raum“. (Schwedische Schulweisheit)

Für weitere Informationen zum Projekt hier entlang!

————————————————————————————–

On November, 17th , 2015, Markus Neuber, managing director of ALN, presents in an open lecture with the title “Old ‘n New” at the architectural faculty of the University in Tirana/Albania the Bavarian architectural Office ALN and some of its projects. The lecture was well attended by students, professors, scientific assistants and other guests.

Besides showing the transformation of an old Bavarian farm house structure into a modern family house, he gives a detailed presentation of some chosen school and educational institution projects. One of the projects is the secondary school in Ergolding which was planned and built in close cooperation by ALN and the well-respected architectural office Behnisch Architects in Munich. After two years of construction the building was opened in 2013. Markus Neuber explains here the special characteristics of the space concept following today’s modern educational guidelines focusing on the relationship between student, teacher and space.

“A child has three teachers: the other children, the teacher and space.” (Swedish erudition)

For more project information come this way!